Traut keiner Rezension

Unter Bloggern ist das Thema „Rezensionen“ sehr umstritten, denn eine Frage stellt sich immer: „Wie neutral steht er oder sie zum Produkt?“. Im Rollenspielsektor beantwortete der Verlag Ulisses Spiele diese Frage für seine Produkte klar & deutlich … und schoss sich damit selbst ins Knie.

Im Artikel „Wir sind unbequem geworden“ wird erläutert, wie lediglich zwei negative Kritiken des Blogs Neue Abenteuer dafür sorgten von der Liste der Empfänger von Rezensionsmaterial gestrichen zu werden. Zum Artikel

NSC-Bogen für Splittermond

Wenn es in meiner Splittermond-Runde zu Kämpfen kam, skizzierte ich anfangs immer die nötigsten Daten. Dabei ging immer viel Zeit verloren, aber einen regulären Charakterbogen wollte ich dafür auch nicht zweckentfremden – also bastelte ich mir einen NSC-Bogen.

Mittlerweile sind einige Verbesserungen in meine Vorlage einflossen und ein veröffentlichungswürdiger Zustand wurde erreicht. Alle zukünftigen Änderungen werden in diesen Beitrag übernommen. Zum Artikel

Tickleisten für Splittermond

Bei Splittermond wird nicht jede Runde ausgewürfelt wer an der Reihe ist, sondern schlichtweg der Letzte auf der Tickleiste. Ich entwarf eigene Tickleisten und stelle euch alle sehr gerne zur Verfügung.

#1 – Die Edle

Auf den ersten Blick fällt auf: das Abwarte- und Bereithaltefeld fehlen. Beide fiehlen der Ästhetik zum Opfer, den diese runde Tickleiste auf quadratischem Hintergrund ausmacht. Zum Artikel

Splittermond: Triumph & Patzer

Die Originalregeln für Triumphe und Patzer sind asymmetrisch und gefielen unserer Gruppe nicht. Also überlegten wir uns eine symmetrische Hausregel.

Wir diskutierten zu zweit nach einer Spielrunde diverse Stunden in der Küche wie wir die Regeln für Triumphe und Patzer in Splittermond symmetrisch gestalten können. Das Ergebnis gefällt uns sehr gut und hilft hoffentlich auch anderen Gruppen, denen die asymmetrische Originalregel nicht zusagt. Zum Artikel